Onlineshop


 
 

Angebot und Auftragsannahme

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Abnehmer und sind grundsätzlich freibleibend, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Voraussetzung für die Auftragsannahme ist ein Nachweis der gewerblichen Tätigkeit.
Bei Auftragserteilung über unseren Onlineshop wird zunächst eine automatisierte Eingangsbestätigung verschickt.
Erst die dann folgende Auftragsbestätigung ist für uns bindend.

 

Lieferkosten

Die angegeben Preise gelten ab Lager, die Frachtkosten richten sich nach dem Gewicht.
Nach Eingabe der gewünschten Menge können vor dem Anmeldeprozess die voraussichtlichen
Frachtkosten abgefragt werden.

 

Zahlungsarten

Aktuell besteht für Kunden in Deutschland die Wahl zwischen zwei Zahlungsarten:

  • Zahlung nach Lieferung, innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug (Bonität vorausgesetzt)
  • Vorauszahlung per PayPal, Lieferung sofort nach Zahlungseingang

Firmen mit Sitz außerhalb Deutschlands haben die Wahl zwischen:

  • Vorauszahlung auf unser Bankkonto, Lieferung sofort nach Zahlungseingang
  • Vorauszahlung per PayPal, Lieferung sofort nach Zahlungseingang